HERZLICH WILLKOMMEN!

Scheinbare und unscheinbare Kräuter verwöhnen uns mit Duft und Genuss. Viele von ihnen verfügen über Heilwirkung und helfen, Krankheiten vorzubeugen. Hier finden Sie immer aktuelle und saisonale Tipps; nutzen Sie die Kraft aus der Natur! 

Erfahren Sie noch mehr über «Kraut und Unkraut» in einem meiner spannenden Kurse...

 

weissdorn

Der Weissdorn ist das bevorzugte Naturheilmittel rund ums Herz. Die Inhaltsstoffe können bei beginnender Herzschwäche im Alter, Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefässe oder bei Engegefühlen helfen. Sie wirken zudem regulierend bei Kreislauf- oder Blutdruckbeschwerden. Auch bei (oder nach) einer Grippe oder Infektions­erkrankung stärkt Weissdorn das Herz. Ich stelle jedes Jahr einen Herzwein aus Blüten und Früchten her.


nächste kurse

Naturkosmetik herstellen

Montag, 14. Januar 2019

oder

Dienstag, 12. Februar 2019

jeweils 19 – 22 Uhr

 

Sie verarbeiten Kräuter- Tinkturen und Ölauszüge zu wertvollen Salben und Cremes. Wir zeigen Ihnen wie‘s geht.

Naturseifen sieden

Samstag 19. Januar 2019

9.30 – 16 Uhr oder 

Montag, 21. Januar 2019

19 – 22 Uhr

 

Wir zeigen Ihnen wie Sie Badekugeln und Kräuterseifen selber herstellen können.

Heilkraft der Pflanzenknospen

Samstag, 16. Februar 2019

10 – 16 Uhr 

 

Erfahren Sie, was alles in einer kleinen Pflanzenknospe drin steckt und wie Sie deren heilende und wohltuende Kraft nutzen können. Sie stellen Ihr eigenes Gemmomittel her.